TS 250 X

 

Die TS 250 X hatte ich von November 2000 bis Juni 2002 im Offroadeinsatz. Für den Einstieg war sie genau die Richtige, da ihr Leistungseinsatz für eine Zweitakt nicht zu giftig ist. Handling wie ein Fahrrad und das vom Vorbesitzer nachgerüstete WP-Federbein schlug auch bei kleineren bis mittleren Sprüngen nicht durch. Einzig die unsensible Gabel machte wenig Freude. Gebaut wurde sie von 1985 -1989.